skip to Main Content

Gruppentherapien in Lichtenberg

Ergotherapeutische Gruppentherapien in der Praxis

Ab Juni 2010 bieten wir in der Ergotherapiepraxis im Storkower Bogen 3 verschiedene Gruppentherapien auf Verordnung an. Zielgruppen sind

1. Menschen mit neurologischen Erkrankungen (Gruppe 1)

2. Menschen mit beginnender Demenz (Gruppe 2)

3. Menschen mit fortgeschrittener Demenz (Gruppe 3)

Wir erweitern damit unser Angebotsspektrum, da die Kassenärztliche Vereinigung den Ärzten Gruppentherapien ausdrücklich empfiehlt und der Bedarf daran sicher zunehmen wird. Wir sehen folgende Vorteile einer Gruppentherapie gegenüber einer Einzeltherapie bei Patienten mit neurologischen Erkrankungen und Demenz:

  • soziale Kompetenzen und Kontakte werden erhalten, dadurch erhöhte Motivation
  • Eigeninitiative wird besser unterstützt
  • nicht so aktive Menschen werden „mitgezogen“
  • Immobilität und Isolierung wird verhindert
  • Entlastung und Unterstützung der Angehörigen, auch durch gegenseitiges Kennenlernen und Austausch
  • Bezug zur Realität bleibt in einer Gruppe besser erhalten
  • Aktivierung ist in einer Gruppentherapie preiswerter als bei Einzeltherapie

Sie können sich bei entsprechender Diagnose vom Arzt eine Verordnung für Ergotherapie  und Gruppentherapie ausstellen lassen. Alle Gruppen finden Dienstag und Freitag jeweils am Vormittag statt. Die genauen Inhalte und Ziele der Therapien finden Sie ab nächster Woche auf unserer Homepage. Außerdem werden wir dann die einzelnen Gruppentherapien noch einmal ausführlicher in unserem Blog vorstellen.

Andreas Bohmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Back To Top