skip to Main Content

Erna kommt

Eine kleine tierische Geschichte aus der Ergotherapiepraxis Bohmann. „Ich bin Erna“ Ganz stolz bin ich darauf, dass mich Frauchen fast jeden Tag zur Arbeit mitnehmen darf. Frauchen arbeitet als Rezeptionistin in der Schönstraße. Wenn sie Frühschicht hat, muss sie dann…

Mehr Lesen

Supervision

"Drüber reden" in der Ergotherapiepraxis Alle sechs Wochen findet in den einzelnen Standorten der Ergotherapiepraxis eine Supervision statt. Dies ist eine freiwillige Gesprächsrunde, zu der alle Therapeutinnen der jeweiligen Praxen eingeladen sind. Diese Gesprächsrunde bietet eineinhalb Stunden lang den Raum innerhalb des…

Mehr Lesen
Back To Top