skip to Main Content

Im Bereich der Rheumatologie steht der Gelenkschutz und die motorisch-funktionelle Behandlung im Mittelpunkt der Therapie.

Bei rheumatologischen Erkrankungen bieten wir Ergotherapie zur Schmerzlinderung, Förderung der Beweglichkeit, Gelenkschutz an und erarbeiten ein auf den Patienten individuell abgestimmtes Bewegungsprogramm.

Unser Programm in der Praxis umfasst 10 Einheiten:

  1. Befunderhebung, Information über Anatomie und Funktion von Gelenken
  2. Gelenkschutz und Gelenkschutzschulung; Ausgabe des dazugehörenden Informationsblatt
  3. spezielle funktionelle Therapie
  4. Erarbeitung eines individuellen Heimübungsprogramm mit Informationsblatt
  5. Training des Heimübungsprogramms; Ausgabe von Informationsmaterial über Rheuma
  6. spezielle funktionelle Therapie, Bewegungsübungen
  7. Hilfsmittelberatung, Hilfsmittelversorgung und Hilfsmittelschulung
  8. spezielle funktionelle Therapie
  9. Information über spezielle Ernährung bei Rheuma, Ausprobieren von Hilfsmitteln
  10. spezielle funktionelle Therapie und Hausübungsprogramm
Back To Top