Überspringen zu Hauptinhalt
Drei Fragen An: Josefine Broszinski

Drei Fragen an: Josefine Broszinski

Drei Fragen an: Josefine Broszinksi, Ergotherapiepraxis Schönstraße in Weißensee

  1. Seit wann und warum arbeitest du in der Praxis?

Ich arbeite seit 01.09.12 in der Praxis. Innerhalb dieser Zeit hatte ich einige Unterbrechungen, aufgrund zweimaliger Elternzeit und einer beruflichen Neuerfahrung. Aber lange kann man der Praxis einfach nicht fernbleiben. Wir sind ein familiäres Team und die Zusammenarbeit unter den Kollegen und dem Leitungsteam ist unkompliziert, herzlich und sehr respektvoll.

  1. Was gefällt dir an deiner Arbeit?

Meine Arbeit ist abwechslungsreich und ich kann meinen Dienstplan sehr flexibel gestalten. Ich habe 3 Kinder und kann so Beruf und Familie wunderbar vereinbaren.

Jederzeit kann ich meine Ideen und Kompetenzen einbringen und mich frei entfalten.

  1. Hast Du dich spezialisiert und wo arbeitest du am liebsten?

Ich arbeite hauptsächlich in der Pädiatrie und Geriatrie. Ich starte den Tag meist in der Praxis mit Kindertherapien und fahre danach in Kindergärten oder Seniorenheime. Auf meinen Wunsch, viel pädiatrisch arbeiten zu wollen, wurde eingegangen.

Berlin, den 4. April, 2020 Josefine Broszinski

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

An den Anfang scrollen