Überspringen zu Hauptinhalt
Drei Fragen An Melissa Reßler

Drei Fragen an Melissa Reßler

Drei Fragen an: Melissa Reßler, Ergo- und Handtherapiepraxis am Mirbachplatz

  1. Seit wann und warum arbeitest du in der Praxis?

Ich habe am 1. April 2018 begonnen in der Praxis am Mirbachplatz zu arbeiten. Direkt nach der Ausbildung, es hat auf Anhieb geklappt, und passt immer noch wie die Faust aufs Auge.

  1. Was gefällt dir an deiner Arbeit?

Mir gefällt die Vielfallt in der Praxis und im Hausbesuch, sowie die Freiheit den Tag zu strukturieren und mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Ich fahre gerne und zu jedem Wetter mit dem Fahrrad. –  Ja, und das Team gefällt mir von allem am besten.

  1. Hast Du dich spezialisiert, wo arbeitest du am liebsten?

Ich arbeite gerne querbeet, ich bin für alles offen und versuche vieles aus. Aber mein Herz ist wahrscheinlich im motorisch-funktionellen Bereich hängen geblieben – Narben sind auch einfach was tolles.

Berlin, den 09.04.2020, Melissa Reßler

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

An den Anfang scrollen