Überspringen zu Hauptinhalt

Fortbildung Ergotherapie bei Demenz

Fortbildung Ergotherapie bei Demenz

„Klasse!“,  „sehr praxisorientiert“, „ich habe viele Anregungen bekommen“, „schön fand ich auch immer wieder das Zurückgreifen auf unsere persönlichen Beispiele“  – das waren die Rückmeldungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die am Wochenende an der internen Fortbildung mit Michaela Bergmann und Joya Bose von www.quamende.de teilgenommen haben. Für zwei Tage hatten wir die beiden Ergotherapeutinnen aus Marburg eingeladen, mit uns gemeinsam das Thema „Ergotherapie bei Menschen mit Demenz“ zu vertiefen.  Da die Geriatrie ein besonderer Schwerpunkt der Praxis ist, und wir  in vielen Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz und in Seniorenheimen arbeiten, lag uns die Fortbildung sehr am Herzen.

Frau Bergmann und Frau Bose haben als Ergotherapeutinnen jahrelang mit Menschen mit Demenz gearbeitet. Inzwischen  geben sie Fortbildungen über den personenzentrierten Ansatz nach Kitwoods und ergotherapeutische Befunderhebung, Zielformulierung, Therapieplanung und andere Themen. Die zweitägige Fortbildung war eine große Bereicherung für uns. Die Fotos geben einen Eindruck von der Atmosphäre während der Tage.

Andreas Bohmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

An den Anfang scrollen