Überspringen zu Hauptinhalt

Der „Teamtag“ am 24.03.2017

Ein Seminar mit Ralf Buchner

Am Freitag, den 24.03.2017 blieben alle Standorte unserer Ergotherapiepraxis geschlossen, da alle Mitarbeiter zu einem „Teamtag“ eingeladen wurden. Uns erwartete ein sehr interessanter Seminartag mit Ralf Buchner. Er ist ein Spezialist für betriebswirtschaftliche Belange im Gesundheitswesen und für therapeutische Praxen.

Inhalte des Seminars

Um 9 Uhr am Morgen trafen wir uns im Hotel Mercure in Berlin Charlottenburg und begannen den Tag mit dem Zusammentragen der Erwartungen an das Seminar. Als Hauptthema des Tages ergab sich daraus die Optimierung der Praxisorganisation und damit auch die Verbesserung der Behandlungsqualität.

Zum einen ging es um die Effektivität der Therapien und deren Organisation. Hierzu gehörten u.a. das Schreiben von Therapieberichten, der Umgang mit Ausfallzeiten und die Kommunikation mit unseren Klienten und deren Angehörigen bzw. deren Pflegepersonal.

Zum anderen wurde auch den ärztlichen Verordnungen unsere Aufmerksamkeit gewidmet. Hier besprachen wir ausführlich die seit diesem Jahr geltenden Heilmittelrichtlinien sowie die Möglichkeiten der extrabudgetären Verordnung von Ergotherapie (also ohne Kosten für den Arzt). Diese Informationen helfen uns in Zukunft effektiver mit den verordnenden Ärzten zu kommunizieren und die bestmögliche Versorgung unserer Klienten zu ermöglichen.

Ein kompetenter Seminarleiter

Gleich zu Beginn des Seminars wurde deutlich, dass Herr Buchner ein sehr kompetenter Redner ist, von dem wir viel lernen können. Besonders fielen die zahlreichen alltagspraktischen Tipps auf, die uns die Organisation und den Umgang mit den Aufgaben des Alltags erleichtern sollten. Jeder Mitarbeiter ist mit einer To-Do-Liste nach Hause gegangen, die innerhalb der nächsten 3 Monate besondere Aufmerksamkeit im Arbeitsalltag erhalten soll. Auf dieser Liste sollte sich jeder Mitarbeiter notieren, was er/sie innerhalb der nächsten Monate verbessern möchte und was dafür zu tun ist.

Durch das Seminar ist es wunderbar gelungen die Motivation und den Zusammenhalt unseres Teams erneut zu verstärken und aufzufrischen sowie neue Ideen zu entwickeln. Wir freuen uns sehr auf die Umsetzung der neuen Anregungen und bedanken uns ganz herzlich für diesen inspirierenden Tag.

Ganz zum Schluss haben wir noch Fotos gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

An den Anfang scrollen