Überspringen zu Hauptinhalt
Drei Fragen An: Jeannette Romanus

Drei Fragen an: Jeannette Romanus

Drei Fragen an: Jeannette Romanus, Rezeption Ergotherapiepraxis Schönstraße

  1. Seit wann und warum arbeitest du in der Praxis?

Ich arbeite seit Mai 2007 in der Praxis.

  1. Was gefällt dir an deiner Arbeit?

Ich liebe das vielseitige Arbeitsaufkommen im Büro. Kein Tag ist wie der andere. Tagesplanungen sind meist unnötig, da meistens irgendetwas dazwischen kommt. Aber gerade das ist spannend

  1. Hast Du dich spezialisiert, wo arbeitest du am liebsten?

Mein Vorliebe ist die Erfassung und die Abrechnung der Heilmittelverordnungen. Und ich bereite gern die Arbeitszeiterfassung der Therapeuten vor.

 

Jeannette Romanus          Berlin, 25.05.2020

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

An den Anfang scrollen